DIY – Vetements lookalike jeans

Wieso ich mir eine Lookalike von der 1.000€ Jeans selbst gebastelt habe…


Ja ihr habt richtig gehört, eine Jeans, die 1.000€ kostet. Man nimmt eine Vintage Levi’s und macht sie auf, schneidert sie ein bisschen um, schneidet die Enden weg und verlangt eine enorme Summe dafür. Und das lustigste daran? Sie sind überall ausverkauft! Also nicht einmal wenn ich das Geld hätte (ich glaube aber nicht einmal dann könnte ich eine Jeans um so viel Geld kaufen), könnte ich mir diese Jeans holen, weil sie einfach nicht verfügbar ist. Ich muss aber sagen, dass der Look es mir schon sehr angetan hat. Ich finde den abgeschnittenen Saum, der vorne kurz und hinten länger ist, richtig klasse.

Da ich eine Jeans hatte, bei der mir die Waschung zwar sehr gut gefallen hat, die Länge jedoch nicht gepasst hat, dachte ich mir „Sandra, jetzt bastelst du dir einfach selber eine Vetements Jeans.“ Gesagt, getan. Mehr als die Enden abschneiden, habe ich aber nicht getan, weil ich untalentiert bin, was das Nähen betrifft. Nach dem Schneiden ging die Jeans gleich in die Waschmaschine, damit sich die Enden schön ausfransen und voilá schon haben wir eine neue, megacoole Jeans, die ich sicher öfter tragen werde.

Meine Zara Loafer passen hier super dazu und sind sooo schön ABER ich muss ehrlich sagen, dass ich mit denen nicht länger als eine Stunde herumlaufen kann, weil ich dann am ganzen Fuß Blasen bekomme. Ich hasse so etwas, weil ich sie echt gern öfter tragen würde. Aber naja, vielleicht sollte ich in ein teureres paar investieren, wie z.B. die neuen Trend-Loafer von Gucci, die ich sehr, sehr gerne hätte.

Was sagt ihr zu meinen Jeans? Hoffe euch gefällt mein Look!

 xxsandra12

Processed with VSCO with se3 preset

Jeans: H&M (similar here) – Shirt: A.P.C. (similar here) – Trenchcoat: Bershka – Loafer: Zara (similar here) – Bag: Mansur Gavriel – Bangle: The Peachbox – Chocker: Forever21 (similar here)

6 Kommentare zu „DIY – Vetements lookalike jeans

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s